Werdegang

Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt – mach sie bunt!

Profilbild_Jill_Schafer

Geboren in der Stadt Zürich habe ich dort 18 Jahre meines Lebens verbracht, bevor ich in den Kanton Solothurn zog und später in Basel meine erste Ausbildung begann. Schon als Kind habe ich gerne fotografiert und 2014 schenkte mein Partner mir die erste Spiegelreflexkamera Nikon D3200. Von diesem Moment war mein gestalterisches Interesse gross genug, dass ich eine zweite Ausbildung als Mediamatiker begonnen habe. Diese Seite ist mein E-Portfolio. Hier präsentiere ich meine Werke in der Fotografie, meine digitalen Zeichnungen und Projekte aus der Berufsschule und Arbeit.

Aktuell mache ich meine zweite Ausbildung als Mediamatiker, welche bis Sommer 2024 dauern wird.3

Kino Onik Oensingen
10/2021 - Dato
Praktikum Kino Onik

Seit Oktober 2021 darf ich in Oensingen im Kino Onik meine Ausbildung als Mediamatiker fortführen.

Ich bin dort besonders für das Cinéasli verantwortlich und kümmere mich um viele anderen medialen Angelegenheiten. So haben wir den Star of Fame, welches als benutzerdefiniertes Geschenk von Kunden gekauft werden können.

Santis Training AG
08/2019 bis 10/2021
Ausbildung Mediamatik

Ich habe das Vergnügen, eine 4 jährige Lehre als Mediamatiker absolvieren zu dürfen. Unter anderem leite ich mehrere Projekte und möchte meine Fähigkeiten in diesem Bereich vertiefen. Hauptsächlich designen wir für kleine Unternehmen Logos, Fylers und Websites. Auch helfen wir Ihnen bei Social Media Auftritten und anderen Bereichen, um ihren Bekanntheitsgrad und ihre Reichweite zu erweitern.

CCC Biel
09/2017 bis 04/2019
Callcenter Agentin

In meiner Funktion als Callcenter Agentin habe ich für einer der grössten Telekommunikationsfirma gearbeitet. Im ersten Jahr habe ich anrufenden Kunden beraten und habe technische Unterstützung im 1. Lvl Support geleistet. Danach wechselte ich für 6 Monate ins Backoffice und war für Übernahmen und Adressmutationen zuständig. Die Arbeit dort hat insbesondere mein Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen verstärkt. Zudem habe ich sehr viel über den Kundenkontakt gelernt.

Tennis Center Trimbach
2013 bis 2017
Assistentin der Geschäftsführung

In meiner Zeit als Assistentin der Geschäftsleitung habe ich viele Aufträge im Tennis Center übernommen und auch Aufträge für die „Snowtimes“ übernommen.
Ich habe beim TC Froburg Clubheft mitgeholfen, die Rechnungen für den Geschäftsführer gemacht, Clubmitglieder betreut und Blachen für Sponsorenturniere organisiert.
Zudem habe ich in gewissen Zeiten Tennis Turniere fotografiert. Die Fotos wurden für die Clubhefte und für regionale Zeitungen verwendet.

mehrere temporäre Einsätze
2010 bis 2017
Allrounder

Krankheitsbedingt fand ich nach der ersten Lehre nicht sofort eine Anstellung. Ich habe an mehreren Aufbauprogrammen teilgenommen, um wieder Fuss fassen zu können. Zeitweise habe ich die Buchhaltung meines Vaters nachgeholt, im Laden meiner Mutter als Assistentin ausgeholfen und 6 Monate als Hilfsarbeiter bei Elektro Werner kleine Installationsarbeiten übernommen. Danach konnte ich nahtlos als Call Center Agentin mein Wissen weiter aufbauen.

gaw Basel
2008 - 2010
Lehre als Bürroassistentin

Durch die Lehre habe ich viel über die kaufmännischen Vorgänge gelernt, welche ich heute noch anwende. Eines meiner grössten Highlights war die Gründung einer Praxisfirma, für die ich ein Logo erstellt habe. Schon da hat sich Mediengestalter in mir leicht abgezeichent. Die Lehre habe ich mit einer guten Note abgeschlossen.

Santis Training AG | Ausbildung Mediamatik

08/2019 bis dato
Ich habe das Vergnügen, eine 4 jährige Lehre als Mediamatiker absolvieren zu dürfen. Unter anderem leite ich mehrere Projekte und möchte meine Fähigkeiten in diesem Bereich vertiefen. Hauptsächlich designen wir für kleine Unternehmen Logos und Websites. Auch helfen wir Ihnen bei Social Media Auftritten und anderen Bereichen, um ihren Bekanntheitsgrad und ihre Reichweite zu erweitern.

CCC Biel | Callcenter Agent Inbound

09/2017 bis 04/2019
In meiner Funktion als Callcenter Agentin habe ich für einer der grössten Telekommunikationsfirma gearbeitet. Im ersten Jahr habe ich anrufenden Kunden beraten und habe technische Unterstützung im 1. Lvl Support geleistet. Danach wechselte ich für 6 Monate ins Backoffice und war für Übernahmen und Adressmutationen zuständig. Die Arbeit dort hat insbesondere mein Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen verstärkt. Zudem habe ich sehr viel über den Kundenkontakt gelernt.

Tennis Center Trimbach | Assistentin Geschäftsleitung

2014 bis 2017
In meiner Zeit als Assistentin der Geschäftsleitung habe ich viele Aufträge im Tennis Center übernommen und auch Aufträge für die „Snowtimes“ übernommen.
Ich habe beim TC Froburg Clubheft mitgeholfen, die Rechnungen für den Geschäftsführer gemacht, Clubmitglieder betreut und Blachen für Sponsorenturniere organisiert.
Zudem habe ich in gewissen Zeiten Tennis Turniere fotografiert. Die Fotos wurden für die Clubhefte und für regionale Zeitungen verwendet.

mehrere temporäre Einsätze

2010 bis 2017
Krankheitsbedingt fand ich nach der ersten Lehre nicht sofort eine Anstellung. Ich habe an mehreren Aufbauprogrammen teilgenommen, um wieder Fuss fassen zu können. Zeitweise habe ich die Buchhaltung meines Vaters nachgeholt, im Laden meiner Mutter als Assistentin ausgeholfen und 6 Monate als Hilfsarbeiter bei Elektro Werner kleine Installationsarbeiten übernommen. Danach konnte ich nahtlos als Call Center Agentin mein Wissen weiter aufbauen.

gaw Basel | Ausbildung Büroassistentin

08/2008 bis 08/2010
Durch die Lehre habe ich viel über die kaufmännischen Vorgänge gelernt, welche ich heute noch anwende. Eines meiner grössten Highlights war die Gründung einer Praxisfirma, für die ich ein Logo erstellt habe. Schon da hat sich Mediengestalter in mir leicht abgezeichent. Die Lehre habe ich mit einer guten Note abgeschlossen.

Office Palette
Adobe Lightroom / Classic
Adobe InDesign
Adobe XD
Adobe Illustrator
Adobe Photoshop
CMS WordPress
Adobe Premiere Pro
Adobe Audition